Donnerstag, 3. Juni 2010

Feiertagslaune

Vor ein paar Minuten bin ich mit meiner neuen Auftragsarbeit für die liebe Tine fertig geworden. Die Märchenkissen auf unser Couch haben sie bei unserer Eurovision Song Contest Party so angelacht, dass sie mir sofort einen Nähauftrag gegeben hat. Für eine Freundin immer gerne, mit viel liebe genäht und gestickt...








Den Rest des Feiertages werde ich mich wahrscheinlich ganz gemütlich im Netz rumtreiben, den ein oder anderen Blog lesen, meinem Schatz beim streichen zusehen (ja, ich habe ihn dazu gebracht, eine Kommode für mich weiß abzupinseln) und entspannt auf der Couch in einem Buch lesen, das ich mir bereits vor über einem Jahr in New York gekauft habe.


Nachdem in ein paar Monaten auch bei uns daheim das ein oder andere "Buhäää" zu hören sein wird, wird es Zeit, meine Kreativität auch auf ein paar Babysachen zu lenken. Mal sehen, was daraus wird. Denn eigentlich möchte ich in nächster Zeit auch mehr sticken, Siebdruck ausprobieren, ein neues Seiflein sieden und meine Kenntnisse im Photoshop verbessern. Der Tag hat einfach zu wenig Stunden! Aber wer weiß, mein letzter Arbeitstag ist der 15.09.2010!!! Dann habe ich erst mal frei und noch ein bischen Zeit, bis der Mutterschutz beginnt...


Alles Liebe 
ღ Martina ღ
 
 

 

Kommentare:

  1. Hallo Martina
    Deine liebe Kollegin verstehe ich total das sie sich in die Kissen verliebt hat!
    Ich war die ganze letzte Woche an Näh-und Stickmaschine um noch ein paar Sachen für meinen Markt von gestern zu fertigen.
    Das mit der Zeit vor der Geburt habe ich mir vor zwei Jahren in etwa so ausgemalt wie Du Dir jetzt. Die Zeit bis zum Termin ist dann aber sooooo schnell vergangen das ich nicht alles geschafft hatte was ich mir vorgenommen hatte. Jetzt beim 2.Baby mach ich nicht mehr allzu grosse Pläne es kommt sowieso anders als gedacht und gewollt.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Martina, danke für deinen lieben Besuch! ja, der Kirschbaum trägt auch meist viele Früchte...aber etwas süsser könnten die Kirschen sein ;-).
    Oh, die Kissen sind so schön. Ich liebe diese Schattenbilder und bin immer etwas traurig das ich keine Stickmaschine habe, aber es geht halt nicht alles. Wo sollte ich die ganzen Motive auch draufsticken :-). Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Martina.
    Deine Sofakissen können sich sehen lassen sind
    wunderschön mit dem Bildchen.
    Wünsche dir eine schönen Wochenbeginn.
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen

Das könnte Dich auch interessieren...

Related Posts with Thumbnails