Dienstag, 28. September 2010

Der Herbst hält Einzug

Die Blätter fangen an sich zu verfärben und schweben auf die Erde. Pilze wachen auf den Sträuchern... Pilze wachsen auf den Sträuchern? Ja, bei uns zu Hause schon! Ich habe einen ganzen Pilzgarten mit den kleinen Häkelstücken angelegt. Ob die wohl auch so gut schmecken, wie sie aussehen?



Auch mein großes Nähprojekt macht Fortschritte. Nach zuschneiden und bügeln von 5 Metern Schrägband, habe ich mich gleich hingesetzt, um das Band mit Unmengen an Stecknadeln zu befestigen.



Als nächstes werde ich viel Geduld benötigen, da ich das Schrägband von Hand annähe. Mit der Maschine wird es einfach nicht so schön. Ob ich bereits ein Ende der Arbeit sehe? Ehrlich gesagt nein. Aber ich ich bin zuversichtlich, dass ich schnell fertig werde.

Alles Liebe 
ღ Martina ღ

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    Deine Pilze sehen ja allerliebst auf Deinen Ästen aus. Tolle Idee!!
    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Die Pilze sehen schön aus. Schrägband von Hand annähen, Du musst ja ein sehr geduldiger Mensch sein... hast ja aber Recht es wird einfach viel schöner!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    deine Pilze sind wunderschön!!!!!Viel Spaß beim Schrägband annähen.
    Liebe Grüße
    Annelie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,
    ich bin eben auf deinenBlog gestoßen und froh, ihn gefunden zu haben! Seeeeehr schön!
    Die Pilze sind der Hammer!
    Ich habe letztens Pilze genäht und in kleine Gläschen eingepflanzt, aber gehäkelt sehen sie auch ganz wundervoll aus!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen

Das könnte Dich auch interessieren...

Related Posts with Thumbnails